„Die Deutschen inszenieren sich am liebsten als Opfer“

Lesearbeit Krise II

An diesem Abend diskutieren wir in einer Telefonkonferenz den Artikel

„Die Deutschen inszenieren sich am liebsten als Opfer“ von Moishe Postone

sowie

„Das Ende der Utopie“ von Herbert Marcuse

Termin:
10. Mai 2012 19:30

Für die Aufnahme in die Konferenz bitte Mail an info@krisekapitalismuskritik.de

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Lesekreis, Termine. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.